Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 23. August 2020

Für alle zwischen dem Journalisten (im Folgenden Betreiber) und einem Auftraggeber geschlossenen Verträge gelten ausschließlich folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen.

A. Übergreifende AGB

Gerichtsstand

Für alle Streitigkeiten ist der Bremerhaven als Sitz des Betreibers ausschließlicher Gerichtsstand.

B. AGB für journalistische Aufträge

C. AGB für Dozenten- und Coaching-Aufträge